Friedensgemeinde

Die Kirche ist mitten im Dorf. In den Jahren der Friedensbewegung erhielt sie ihren Namen. Am Berg liegt das Neubaugebiet mit Schule und Kindergarten. Und dazwischen das Pfarrhaus. Direkt neben dem Dorfgemeinschaftshaus. Neben dem Pfarrhaus ein kleiner Gemeindesaal, und dahinter Dorfspielplatz mit Boule-Bahn.

Als Gemeinde haben wir drei Schwerpunkte:

  • Gottesdienste und Abendgottesdienste
  • Kinderarbeit im Dorf
  • Geselligkeit und Gemeinschaft, auch in der Ökumene

Außerdem arbeiten wir derzeit mit unsern Nachbarn zusammen im Konfirmandenunterricht und bei der Bibelwoche.